Da Vinci Code

Pearson Fuller ist tot. Der CEO des größten Konzerns zur Forschung und Umsetzung von Konzepten erneuerbarer Energien, Perpetuum Industries verstarb in der Nacht des letztens Freitags, und hinterließ eine Milliardenschwere Firma ohne einen Nachfolger zu benennen. Während der Vorstand verzweifelt versucht sich zu einigen, werden Fullers Habseligkeiten im zentralen Lagerhaus für eine große Versteigerung verpackt und abtransportiert. Fuller war besessen von der Idee des Perpetuum Mobiles, und ein großer Liebhaber der Arbeiten Leonardo Da Vincis. Seine Sammlung enthält einige der begehrtesten zeitgenössischen Sammlerstücke und Original Skizzen Da Vincis. Als Aushilfsarbeiter im Lager, ist es nun eure Aufgabe, alle Stücke genauestens zu katalogisieren und bruchsicher für den Transport vorzubereiten. Doch was ist das? Versteckt hinter einigen Containern und Regalen findet sich eine schwere Kiste, die offensichtlich kurz vor Fullers Tod ohne Absender persönlich an ihn adressiert wurde. In ihr befindet sich eine seltsame altertümliche Box, welche sich nicht öffnen lässt sowie einer persönlichen Nachricht eines alten Wegbegleiters. Sollte sein Tod tatsächlich kein Natürlicher gewesen sein? Euch ist klar, dass es hier eine Wahrheit aufzudecken gibt, allerdings kommt der Transporter der die Kisten zur Auktion bringen soll in einer Stunde und der gesamte Inhalt des Lagerhauses wird verladen. Schafft ihr es rechtzeitig die Kiste zu öffnen und herauszufinden was wirklich hinter dem plötzlichen Tod des Konzernchefs steckt?
Art des Spiels
Missionsspiel
Genre
Renaissance, Retro
Liefer-/Bauzeit
21 Tage
Größe
15m²
Spielkonzept
 
2.500 € *
* zzgl. MwSt.
Spielkonzept &
Spielelemente
18.500 € *
* zzgl. MwSt.
Schlüsselfertiges
Spiel
38.150 € * **
* zzgl. MwSt.
** inkl. Trocken- und Holzbau, Bühnenbildgestaltung, Patinierung, Lichtgestaltung
Bereits gebaut in
Berlin | Flensburg | Oftringen (CHE)