Prison Break

Wir befinden uns in der DDR der 60er Jahre in Ost-Berlin. Ihr wurdet zu Unrecht von der Stasi verdächtigt für den Westen spioniert zu haben. Da es keinerlei Beweise für eure Unschuld gibt, müsst ihr für unabsehbare Zeit ins Gefängnis. Aber ihr habt großes Glück, denn ihr habt erfahren, dass es den Gefangenen vor euch irgendwie gelungen ist, aus diesem Knast auszubrechen. Das gibt euch Hoffnung. Es gehen außerdem Gerüchte um, dass sie vor ihrer Flucht Hinweise für andere unschuldige Insassen in den Zellen hinterlassen und vor den Wärtern versteckt haben sollen. Aber nur, wenn ihr wirklich unschuldig seid, werdet ihr diese Hinweise finden und verstehen können, sodass auch euch der Ausbruch gelingen möge. In einer Stunde findet der Wachwechsel der Wärter statt. Jeder Wärter kontrolliert vor Schichtbeginn die Zellen. Euch bleiben euch für euer Vorhaben also nur noch 60 Minuten, ansonsten blüht euch Böses. Wie es damals üblich war, werden die Häftlinge getrennt. Ihr kommt in separate Zellen. Eure erste Aufgabe wird es sein, zusammen zu finden, um dann gemeinsam zu entkommen.
Art des Spiels
Fluchtspiel
Genre
Rustikal
Liefer-/Bauzeit
28 Tage
Größe
26m²
Spielkonzept
 
2.500 € *
* zzgl. MwSt.
Spielkonzept &
Spielelemente
22.100 € *
* zzgl. MwSt.
Schlüsselfertiges
Spiel
50.300 € * **
* zzgl. MwSt.
** inkl. Trocken- und Holzbau, Bühnenbildgestaltung, Patinierung, Lichtgestaltung
Bereits gebaut in
Berlin | Wuppertal | Dortmund | Reutlingen | Duisburg | Biel (CHE) | Oldenburg | Kufstein (AUT) | Lübeck | Bamberg | Fulda